Ev. Kirchenmäuse Holten

Herzlich Willkommen in der Evangelischen Kindertagesstätte Kirchenmäuse

KITA-Team Holten

Wir, die evangelische Kindertageseinrichtung Kirchenmäuse sind eine kleine, familiäre Einrichtung mit zwei Gruppen. Wir liegen im ländlich gelegenen Oberhausen-Holten in einer ruhigen Sackgasse. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Kastellpark und der Revierpark Mattlerbusch.

Wir bieten Plätze zurzeit für 42 Kinder im Alter von 2-6 Jahren. Von den 42 Kindern besuchen zwölf zweijährige und dreißig 3-6 jährige Kinder unsere Einrichtung. Zurzeit bieten wir zwei unterschiedliche Betreuungszeiten an:

– 35 Stunden im Block / 7.00 Uhr – 14.00 Uhr einschließlich Mittagessen oder Snack
– 45 Stunden / 7.00 Uhr – 16.00 Uhr einschließlich Mittagessen oder Snack

Unsere Öffnungszeiten sind auf die Bedarfslage der Eltern abgestimmt und werden einmal im Jahr überprüft. Somit sind wir montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr für sie da.

Bei uns Kirchenmäusen arbeitet ein siebenköpfiges Erzieherinnenteam. Hinzu kommt eine Jahrespraktikantin, alle drei Jahre eine Erzieherin im Anerkennungsjahr, eine Küchenkraft und eine Reinigungskraft. Darüber hinaus arbeiten wir je nach Bedarf mit externen Praxen wie z. B. mit der Frühförderung, Logopädie und Ergotherapie zusammen.

Als evangelische Einrichtung spielt bei uns die religiöse Erziehung eine wichtige Rolle. Für uns ist es von großer Bedeutung, bei den Kindern eine positive Lebenseinstellung und ein grundsätzliches Gottvertrauen zu fördern. Die Wertschätzung der eigenen Person, die Achtung anderer Menschen und der Schöpfung vermitteln wir im achtsamen Umgang miteinander. Wir wollen mit Kindern den Glauben erleben und ihnen christliche Werte nahe bringen. Dies tun wir im täglichen Miteinander sowie in Form von Projektarbeiten zu verschiedensten biblischen Themen. Einmal die Woche kommt Herr Pfarrer Wilms zu uns in den Kindergarten, um mit uns christliche Lieder zu singen und über Gott und biblische Geschichten zu sprechen. Wir bereiten gemeinsam Gottesdienste zu den kirchlichen Festen und zu besonderen Anlässen vor, die wir dann mit Kindern und Eltern gemeinsam feiern.

Die pädagogische Arbeit bei uns Kirchenmäusen orientiert sich an der Ganzheitlichkeit des kindlichen Lernens. Wir sehen Kinder als ganze Menschen, mit ihren Anlagen und Interessen, mit all ihren Sinnen und Gefühlen. Deshalb leben wir eine Erziehung, die Körper, Seele und Geist gleichwertig fördert und den Kindern ein Lernen mit allen Sinnen ermöglicht. Je mehr Entwicklungsbereiche angesprochen werden, desto größer ist der Lernerfolg und umso intensiver die Persönlichkeitsentwicklung. Unser Ziel ist es, die vielfältigen Entwicklungspotentiale jedes einzelnen Kindes auszuschöpfen. Ausgangspunkt dieser ganzheitlichen Pädagogik, ist das einzelne Kind in seiner individuellen Lebenssituation.

Wir bieten den Kindern ein offenes Konzept mit einem ritualisierten Tagesablauf und einer Stammgruppe. So treffen sich die Kinder einer Gruppe jeden Morgen um 9.30 Uhr zum gemeinsamen Morgenkreis. Hier begrüßen sich die Kinder und Erzieherinnen, singen, spielen und erzählen mit einander. Weiterhin werden hier die Bildungsangebote für den Vormittag vorgestellt. Diese orientieren sich an den Interessen der Kinder, an unserer religionspädagogischen Arbeit, sowie an den Bildungsbereichen der Bildungsvereinbarung NRW. Fest verankert in unserem Bildungsangebot sind der wöchentliche Turn-,  Maxi-, und Ausflugtag. Am Ausflugtag besuchen wir die nahe gelegenen Parks. Wir singen beim Wandern, und picknicken auf der Wiese. In der Freispielphase nach dem Morgenkreis können die Kinder gruppenübergreifend an den Bildungsangeboten teilnehmen. Sie können die Funktionsbereiche der gesamten Einrichtung nutzen (z. B.  Außenspielgelände, Bällebad in der Eingangshalle, Mehrzweckhalle zum Toben, Bewegen, Tanzen, Entspannen, Buden bauen usw. nutzen, Rollenspielbereich, Konstruktionsbereich, Kinderatelier usw. Wenn es das Wetter zulässt, gehen wir täglich mit den Kindern nach draußen. Alle Kinder sind mit wetterfester Kleidung ausgestattet. Beim täglichen Frühstücksbüffet können die Kinder sich für den Tag stärken und sich in gemütlicher Atmosphäre mit anderen Kindern und Erzieherinnen austauschen.

Im Sinne einer Erziehungspartnerschaft liegen uns eine intensive Elternarbeit sowie die Transparenz unserer Arbeit sehr am Herzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns doch einfach an und vereinbaren mit uns einen Anmeldetermin. Wir freuen uns auf Sie.

Liebe Grüße Ihre Kirchenmäuse

Evangelische Kirchenmäuse Holten
Schulstraße 13
46147 Oberhausen
Tel: 0208 68 03 87
E-Mail Adresse: kiga_kirchenmaeuse@holten-sterkrade.de

Gottesdienste:


25. Mai 2017

HOL 10: C. Wilms / Kastellpark

28. Mai 2017

BFG 10: H. Wilms / m.A.

HOL 10: C. Wilms / mit EAB

FRK 10: E. Ceasar / m.A.

CHK 11.15: H. Wilms / m.A.

DBH 11.15: E. Ceasar / m.A.

 

BFG: Biefang, Dienststr. 132
HOL: Holten, Schulstr. 3
FRK: Friedenskirche, Steinbrinkstr. 160
CHK: Christuskirche, Weseler Str. 99
DBH: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Mozartstr. 10

 

Download Gottesdienstplan:
März - Mai 2017